Montag

Tolle Küchenseife mit Schlag

Logisch.... eine Kaffeeseife darf nicht fehlen.
Ich habe obenauf noch eine Whipped Haube draufgesetzt.
Mir kommt es so vor, als ob die Seife dadurch noch viel cremiger geworden ist und der Schaum ist klasse.

Obwohl sie keinen großen Eigengeruch hat, nimmt sie jegliche Art von LebensmittelGeruch klasse von der Haut. Und sie trocknet die Haut nicht aus. Sie ist perfekt für die Küche und zum Händewaschen zwischendurch. Ich weiß... Eigenlob stinkt - aber ich bin mit meiner Küchenseife sehr zufrieden.

Hier das Rezept:

25 % Kokosfett
20 % Palmöl
20 % Olivenöl
15 % Rapsöl
8,5 % Sonnenblumenöl
5 % Sesamöl
5 % Shea Butter (unraff.)
1,5 % Rizinusöl
Ein Teil mit einer Msp. Titan heller gemacht,
den anderen Teil mit etwas Kakaopulver dunkler gefärbt.
mit Espresso das NaoH angerührt und 9% ÜF

Die Whipped nach dem Rezept von "Siedekessel" wie auch bei den CupSoaps