Montag

Ein Teil meiner Mosaikarbeiten .... aus der Not heraus geboren !




























Kommentare:

  1. wieso aus der Not heraus, das versteh ich doch jetzt gar nicht????? Diese arbeiten sehen super aus, find ich toll und ganz besonders die Badewanne mit der Natursteinmauer im Hintergrund! Auch die Küche, sehr schön!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Die Tische, der erste *schmelz*
    Warum 'aus der Not heraus' wüsste ich auch gerne, nach Not sieht das alles gar nicht aus...
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  3. DankEuch schön für die Komplimente.
    Aus der Not geboren...
    1. Ich kann nich fliesen -nicht gut mit ganzen Fliesen, vor allem, wenn der Untergrund uneben ist (Und der war bisher immer uneben)
    2. Keine Kohle
    Die Fliesen, die ich verwende hole ich aus den MüllContainern der Händler, die die angeschlagenen wegwerfen (z.B. 75qm Granitfliesen, die, weil jede farbe unter 2qm weggeworfen werden sollte. Damit habe ich unseren kompletten Keller gefliest - als Mosaik - sieht super aus und hält ewig - weil vollverklebt und Dehnfugen ohne Ende. Mittlerweile hat es sich rumgesprochen, und Leute stellen mir ihre Restfliesen einfach vor die Tür.
    Ich finde es gut, wenn ich ein Stück gefertigt habe mit Material, was eigentlich weggeworfen werden sollte. Das hat so was....(Achtung: pseudoEsoAnflug ;-) ) von... vor dem traurigen Dasein auf der Müllkippe gerettet und zu neuem Glanz verholfen. ;-)
    GLG

    AntwortenLöschen
  4. Aus der Not eine Tugend machen finde ich immer klasse! Toll Deine Mosaiken und die vermosaikte Badewanne ist klasse und die ganzen Tische finde ich wunderschön! Äh... ich hätte da auch noch so einige Fliesen bei uns herumliegen ...
    Komm doch mal eben rüber ...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Finde ich toll deine Mosaikarbeiten.Die Haustür,Badewanne und die Blumentöpfe einfach alles schön.
    Ist auch mit viel Arbeit verbunden.
    schönen Abend und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  6. Wow toll, die Beeteinfassung finde ich besonders schön.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen